Datum
Temperatur

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Service



  Gast 28.07.2012 - 11:07  
  Windsurfingmaster@web.de
  Warum existiert hier in Travemünde die Windsurfing-
Zone nicht mehr?Bei d.Segelclub dürfen nur Clubangehörige Surfen und Segeln.Warum wollen Sie uns als Segel und Surfer hier nicht mehr haben!So eine Stadt wie Travemünde sollte schon möglich sein ohne ärger sport zutreiben!Wir hätten gerne die alte Surfzone wie immer schon gegeben hat wieder.damit wir wieder ohne Stress mit Wasserschutzpolizei den Spass beim Wassersport wieder betreiben können.
Mit sportlichen Grüßen
Wassersportler

Kommen ohne von DLRG angepöbelt zu zu werden.
 
 

  H.W.ZUBER 09.07.2012 - 20:53  
  helmuthzuber@t-online.de
  Hallo , ich bin sehr gespannt, ob meine Beschwerde hier veröffentlicht wird .

See- und Erholungsbad und natürlich auch Kurtaxe. Dafür erwarte ich als Gast nicht viel. Sauberkeit setze ich aber voraus für ein See- und Kurbad. Der Strand am Samszag , den 07.07. war eine Frechheit . Meterhoher Dreck. Und geräumt wurde bis 13 Uhr Nicht einmal die Hälfte war geräumt. Ich für meine Person werde wieder zum Nachbarn fahren. Sind ja nur
6 KM mehr.

GRUß

Fam Zuber 
 

  Schalles Andreas 13.01.2012 - 10:16  
  a.schalles@t-online.de
  bis jetzt sind wir gern mal zum Kurzurlaub
nach Travemünde gekommen. Jetzt wo aber neben der üblichen Kurtaxe eine zweite Abgabe in Form von "Übernachtungssteuer" erfunden wurde, fühlen wir uns total verarscht und werden zukünftig andere Ziele ansteuern.
Irgendwann ist Schluss mit lustig 
 

  Klaus Steinhagen 06.01.2012 - 18:39  
  klaussteinhagen@gmx.de
  Unsere Vermieterin hat uns mitgeteilt das ab dem 01.01.2012 eine Bettensteuer fällig wird. Was will man den noch alles am Gast verdienen. Reichen nicht die Mehrwertsteuer, Kurabgabe, die Steuer auf den Mietpreis und ich weiß nicht was noch für Steuern und Abgaben. Sind wir in dem Land nicht bald soweit eine Steuer auf die Steuer zu erheben. Es wird Zeit das die Städte wie Unternehmen geführt werden. Dieses Jahr sieht es dann wohl so aus das wir uns einen Ort in der Nachbarschaft aussuchen in dem noch keine Bettensteuer erhoben wird.   

  Heike S. 19.10.2011 - 14:18  
  isah@freenet.de
  Ich Grüße Stefan H. aus Travemünde!
Heike S. 
 

  Jan Schwerter 28.09.2011 - 14:24  
  janschwerter@yahoo.de
  Hallo also ich war jedes Jahr in Travemünde aber dieses Jahr hat mir gezeigt das es Travemünde nicht mehr wert ist dort Urlaub zu machen.Alles Baustelle.Ganz besonders vermisse ich das nette Bungge Team vom High Jumper mit der super Mitarbeiterin Sabrina.Es war immer ein Erlebniss wert,aber heute muß ich feststellen das an der Bungee Anlage Mitarbeiter stehen die es nicht drauf haben mit Kindern zu arbeiten.Sehr schade finden das meine Kinder und ich.   

  Wolfgang 09.08.2011 - 16:58  
  w.mueller@freenet.de
 

Ich habe gerade das Gästebuch einmal ein bischen durchgeblättert und auch Beschwerden über die Travemünder Politessen gelesen. Die Kritik kann ich nur zu gut verstehen denn offensichtlich wird auch in Travemünde wie überall noch ein zusätzlicher "Zoll" von den Gästen verlangt. Ich denke dass ein wenig Nachsicht sich positiv im Gedächtnis hält.
http://www.ferienwohnung-ostsee-web.de 
 

  1-7 | 370 Einträge Nächste 7 ...