Metanavigation / Stadtporträt deu
Datum
Donnerstag, 14.12.2017
Temperatur
3°C

Hauptnavigation

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Service

 
Mit Frauen der Lübecker Bürgerschaft ins Gespräch kommen

Frauen, die Fragen zu kommunal- und frauenpolitischen Themen in Lübeck haben oder einfach nur Frauen aus der Lübecker Bürgerschaft kennenlernen wollen, können am Donnerstag, den 23. Februar 2017 zwischen 18:30 - 19 Uhr ins Rathaus der Hansestadt Lübeck, Breite Str. 62, kommen.
In der Pause der Sitzung der Bürgerschaft stehen diesmal Antje Jansen (G.A.L.) und Ursula Wind-Olßon (CDU) für Gespräche mit Frauen zur Verfügung. Es ist bereits das 16. offene Treffen zwischen Bürgerinnen und Frauen der Bürgerschaft. Weitere Treffen sind geplant - mit Gesprächspartnerinnen unterschiedlicher Fraktionen der Lübecker Bürgerschaft.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, interessierte Frauen kommen einfach um 18:30 Uhr ins Foyer des Rathauses kommen, wo Elke Sasse, die Lübecker Gleichstellungsbeauftragte, sie am Eingang in Empfang nehmen wird. Bei Rückfragen erreichen Sie das Frauenbüro unter der Telefonnummer 0451/122-1615.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "Mehr Vielfalt in die Kommunalpolitik - Frauen sind dabei". Weitere Veranstaltungen, wie z.B. die Frauen-Bürgerschaft werden von einer Gruppe interessierter Lübeckerinnen mit vorbereitet. Nächstes Treffen des "Forums Frauenbürgerschaft" ist am Dienstag, den 28. Februar um 19 Uhr in der Marlesgrube 49-51.