Metanavigation / Stadtporträt deu
Datum
Donnerstag, 14.12.2017
Temperatur
3°C

Hauptnavigation

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Service

Frauenbüro lädt zum Besuch des Hauptausschusses ein

Themen sind Schwimmbäder, Ausstattung der Baltic-Schule und Soziale Stadt Moisling

Frauen, die einmal hautnah dabei sein und wissen wollen, wie über kommunalpolitische Themen in Lübeck diskutiert und entschieden wird, lädt das Frauenbüro am Dienstag, 28. Januar 2014, zur Teilnahme am Hauptausschuss ein. Es ist der erste gemeinsame Besuch eines Ausschusses, im Laufe des Jahres 2014 bietet das Frauenbüro an, gemeinsam weitere Ausschüsse zu besuchen. Treffpunkt für interessierte Frauen ist um 16 Uhr im Foyer des Rathauses. Nach einer kurzen Einführung durch Petra Schmittner beginnt der Ausschuss dann um 16.30 Uhr. Punkte auf der Tagesordnung sind z.B. die Lübecker Schwimmbäder, die Freigabe von Mitteln für Schulen, und das in Moisling geplante Projekt „Soziale Stadt“.

Der Besuch der Ausschüsse ist Teil der Reihe „Mehr Vielfalt in die Kommunalpolitik – Frauen sind dabei“. Diese umfasst neben dem Besuch der Ausschüsse eine Einführung in die kommunalpolitische Arbeit im Mai 2014, den Debattier-Club „FrauenReden“ im April 2014, Treffen mit Frauen aus der Bürgerschaft und andere Veranstaltungen. Den Flyer mit allen Terminen finden Sie unter:
Flyer "Mehr Vielfalt in der Kommunalpolitik" [PDF-Download, 904 KB]. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Fragen zur Reihe beantwortet Petra Schmittner vom Frauenbüro Lübeck unter 0451/122-1601.

Lübeck, 22.01.2014

Frauenbüro der Hansestadt Lübeck,
Sophienstraße 2-8
23560 Lübeck
Tel: 0451/122-1615
Fax: 0451/122-1620
E-Mail:frauenbuero@luebeck.de