Metanavigation / Stadtporträt deu
Datum
Montag, 18.12.2017
Temperatur
1°C

Hauptnavigation

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Service

"Teilzeit - welche Rechte habe ich?" – Veranstaltung zum Thema Teilzeitarbeit

Eine Informationsveranstaltung rund um das Thema „Teilzeitarbeit“ findet am Montag, 12. November 2012, um 18 Uhr in der Beratungsstelle FRAU & BERUF, Fleischhauerstr. 37, Lübeck, statt.

Wer hat wann das Recht, in Teilzeit zu arbeiten? Können auch Männer in Teilzeit arbeiten? Worauf muss ich bei Teilzeitbeschäftigung achten? Wie kann ich später meine Stundenzahl wieder erhöhen? Was gilt bei Überstunden, Arbeit auf Abruf oder Kündigung? Kann ich mehrere Teilzeitbeschäftigungen parallel ausüben? Welche langfristigen Folgen z.B. im Bezug auf die Rente sollten Teilzeitbeschäftigte im Blick haben?

Referent ist Klaus-Stefan Clasen, Teamleiter und Rechtssekretär bei der DGB Rechtsschutz GmbH Lübeck.

Die Veranstaltung richtet sich vorwiegend an Frauen, aber auch an Männer, die in TZ arbeiten (möchten).

Veranstalterinnen sind der DGB Schleswig-Holstein Südost, die Beratungsstelle FRAU & BERUF Lübeck und das Frauenbüro der Hansestadt Lübeck. Anmeldungen möglichst bis 8. November 2012, 16 Uhr, an FRAU & BERUF Lübeck, Tel.: 0451/7079793, E-Mail: luebeck@frauennetzwerk-sh.de.

Frauenbüro der Hansestadt Lübeck
Verwaltungszentrum Mühlentor
Sophienstraße 2-8
23560 Lübeck
Tel: 0451/ 122-1615
E-Mail: frauenbuero@luebeck.de
www.frauenbuero.luebeck.de