Metanavigation / Stadtporträt deu
Datum
Donnerstag, 14.12.2017
Temperatur
4°C

Hauptnavigation

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Service

Veranstaltungshinweise des Frauenbüros

"Frauen Macht Politik!" - Frauen in politischen Spitzenpositionen

Eine Fachtagung der Kieler Frauenbeauftragten, des Frauenbüros der Hansestadt Lübeck und der Landesarbeitsgemeinschaft der hauptamtlichen kommunalen Gleichstellungsbeauftragten Schleswig-Holsteins.
Wie kommen Frauen in die Führungsetagen von Politik und Wirtschaft? Diese Frage steht im Zentrum der Fachtagung am Dienstag, dem 1. Juni 2010. Zwischen 13 und 17 Uhr sollen Handlungsansätze entwickelt werden, die im Land Schleswig-Holstein und in seinen Kommunen den Frauen eine stärkere Beteiligung an zentralen Positionen ermöglichen.
Kiels Frauenbeauftragte Annegret Bergmann, eine der Veranstalterinnen, setzt sich für das Modell Norwegen ein. "Eine konsequent durchgesetzte Quote von 40 Prozent verändert nicht nur die Zusammensetzung der Führungselite, sondern auch das Denken in den Köpfen. Das brauchen wir in Schleswig-Holstein!"

Das Leitmotiv der Tagung setzen zwei hochqualifizierte Referentinnen. Dr. Barbara Stiegler von der Friedrich-Ebert-Stiftung macht am Beispiel von Deutschlands Regierungschefin deutlich, welchen Einfluss Frauen in politischen Führungsämtern auf die öffentliche Meinung und auf verbreitete Stereotypen zum Geschlecht haben. Dr. Elke Wiechmann von der Fernuniversität Hagen gibt eine differenzierte Analyse der rolle von Frauen in der Kommunalpolitik und plädiert auf Grund ihrer Ergebnisse für die Einführung von Quoten.

Dann werden drei Praxisbeispiele aus Nürnberg, Rostock und Kiel vorgestellt, bevor zur Abschlussdiskussion die Frage gestellt wird: Was wollen / brauchen wir, um Frauen in politische Spitzenpositionen zu bekommen?
Eingeladen sind alle interessierten Frauen und Männer.

Den Flyer zum Fachtag finden Sie hier hier

Die Vorträge der Fachtagung finden Sie hier hier