Metanavigation / Stadtporträt deu
Donnerstag, 14.12.2017 3°C

Hauptnavigation

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Service

Fachbegriffslexikon

Begriff: Finanzielle Leistungsfähigkeit im Taxi- und Mietwagengewerbe


Die finanzelle Leistungsfähigkeit wird nachgewiesen durch die Eigenkapitalbescheinigung (betrifft das Geschäftsvermögen) und eventuell die Zusatzbescheinigung (betrifft das Privatvermögen), sofern das Geschäftsvermögen nicht ausreichend ist.
Die Vordrucke erhalten Sie bei Antragstellung.
Der Nachweis der Leistungsfähigkeit muss für jedes zum Einsatz vorgesehene Fahrzeug erbracht werden.
Für das erste Fahrzeug müssen Sie Eigenkapital in Höhe von 2.250 Euro nachweisen, für jedes weitere Fahrzeug einen Betrag von 1.250 Euro.
Die Angaben zur finanziellen Leistungsfähigkeit dürfen nicht älter als zwölf Monate sein !!

Zurück zur Übersicht