Metanavigation / Stadtporträt deu
Dienstag, 12.12.2017 3°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

Zurück zur Liste

Sonntag, 25.06.2017, 19:00

Esmé Quartett

  • ATLANTIC Grand Hotel Travemünde
  • Klassik
Event als VCalendar

Mit Werken von Mozart, Debussy, Mendelssohn.

"Von diesem Quartett wird man hören...!", Prof. Heime Müller, früherer Violinist des Artemis Quartett.

Wonhee Bae, Violine I
Die Geigerin Wonhee Bae verfügt schon jetzt über eine internationale Anerkennung. Als Solistin ist sie u.a. aufgetreten mit dem Russian National Orchestra und der Philharmonie der Nationen und trat als Kammermusiker mit Künstlern wie Lynn Harrell, Jens Peter Mainz und Wolfgang Emenuel Schmidt auf. Mit den höchsten Auszeichnungen schloss sie ihr Master Studium am Royal College of Music, London bei Prof. Felix Andrievsky ab und erhielt ihr Konzertexamen bei Prof. Mihaela Martin an der Musikhochschule Köln. Sie studiert Kammermusik als Mitglied des Esmé Quartett bei Prof. Heime Müller an der Musikhochschule Lübeck.

Yuna Ha, Violine II
Die Geigerin Yuna Ha wurde 1991 in Seoul geboren und begann ihr Musikalisches Studium im Alter von drei Jahren beeinflusst von ihrer Mutter. Sie schloss ihr Studium bei Prof. Kyungsun Lee von der Seoul National University mit den höchsten Auszeichnungen ab und gewann internationale Preise. Im Jahr 2016 schloss sie ihr Master Studium am Conservatoire National Superior Musique de Paris ab und machte anschließend ihr Artist Diploma an der gleichen Schule bei Prof. Svetlin Roussev. Yuna Ha studiert Kammermusik als Mitglied des Esmé Quartett bei Prof. Heime Müller an der Musikhochschule Lübeck.

Jiwon Kim, Bratsche
Jiwon Kim wurde 1992 in Seoul geboren und erhielt ihren ersten Geigeunterricht im Alter von vier Jahren. Sie studierte an der Seoul National University bei Prof. Eunsik Choi. Zurzeit studiert sie an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf bei Barbara Buntrock und bei Heime Müller an der HfM Lübeck.

Ye-Eun Heo, Violoncello
Die Cellistin Ye-Eun Heo wurde 1992 in Seoul geboren und erhielt ihren ersten Cellounterricht im Alter von sechs Jahren. Sie studierte an der Seoul National University bei Chungsim Baek und Jungran Lee. Derzeit studiert sie an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Johannes Moser und als Mitglied des Esmé Quartett Kammermusik bei Prof. Heime Müller an der Musikhochschule Lübeck. Ye-Eun Heo spielt ein Violoncello von Luigi Fabris,1873, Venedig.

Veranstalter: Travemünder Kammermusikfreunde e.V.

Ort: Historischer Ballsaal

Eintritt: Abendkasse € 15,- p. P./Vorverkauf € 14,- p. P./Mitglieder € 13,- p. P.

ATLANTIC Grand Hotel Travemünde

Kaiserallee 2
23570 Travemünde

Zurück zur Liste