Metanavigation / Stadtporträt deu
Freitag, 24.05.2019 20°C

Hauptnavigation

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Service

Aktuelle Mitteilungen des Lübeck-Pressedienstes

Finnische Gesteine am Ostseestrand mit Matthias Bräunlich
190454L 2019-05-09


Vortrag mit Matthias Bräunlich am14. Mai 2019

Die Arbeitsgruppe „Mineralien- und Fossilienfreunde“ und das Museum für Natur und Umwelt laden am Dienstag, 14. Mai 2019, ein zu einem spannenden Vortrag über Finnische Gesteine und darüber, wie man diese erkennen kann.

Norddeutschland liegt voller Steine, die aus Skandinavien stammen und während mehrerer Eiszeiten bei uns abgelagert wurden. Solche Steine nennt man Geschiebe. Ein kleiner Teil davon hat besondere Eigenschaften, so dass man sie am Strand erkennen kann und auch weiß, woher genau sie kommen. Um solche Gesteine geht es im Vortrag von Matthias Bräunlich. Neben einer allgemeinen Einführung werden Gesteine aus dem Südwesten Finnlands im Mittelpunkt stehen. Insbesondere solche, die von den ÅlandInseln stammen und die man mit etwas Übung auch als Laie erkennen kann. Bilder zu Land und Leuten runden das Thema ab.

Der Vortrag findet um 18.30 Uhr im Anschluss an die Steinsprechstunde statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei.+++


Zurück zur Übersicht