Metanavigation / Stadtporträt deu
Dienstag, 18.09.2018 26°C

Hauptnavigation

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Service

Aktuelle Mitteilungen des Lübeck-Pressedienstes

Stadtbibliothek Lübeck feiert die Lange Nacht der Bibliothek
180809L 2018-09-13


Abwechslungsreiches Programm prägt die Abendstunden am 22. 9. beim Bibliotheksfest

Extra lange Öffnungszeiten am Sonnabend, 22. September 2018 in der Stadtbibliothek Lübeck. Anlässlich der langen Nacht der Bibliothek können interessierte BesucherInnen von 17 bis 23 Uhr an einem umfangreichen Programm teilhaben.

Neben dem Bibliotheksalltag gibt es an diesem Abend noch weitere spannende Dinge zu erleben: Das Bibliotheksfest beginnt in der Kinder- und Jugendbibliothek mit einem Auszug aus dem Kindertheaterstück „Die Marzipanpiraten“. Danach geht es in der Kinder- und Jugendbibliothek weiter mit dem Zauberer „John Merlin“.

Im Mantelssaal der Stadtbibliothek können Interessierte die Tanztheatergruppe „TanzOrtNord“ zu verschiedenen Zeiten im Rahmen der „Lübecker Theaternacht“ bewundern. Im Scharbausaal spielt am späten Abend um 22 Uhr die Punkrockband „Breathing Punx“ ihre Deutschpunk-Songs und eingepunkten Klassiker der Neuen Deutschen Welle.

Im Lesesaal liest Antje Birnbaum Axel Hacke und beschäftigt sich mit den Fragen „Was fesselt den Mann an‘s Meer?“, „Machen gewisse Leute wurstsüchtig?“, „Dürfen Weinhändler saufen?“ oder „Sollte man sich einen nächtlichen Freund zulegen? Und wenn ja- muss es denn ausgerechnet ein Kühlschrank sein?“. Es sind Geschichten der Liebe und des Alltags.

Alle, die schon immer einmal wissen wollten was Bibliotheksmitarbeiter in ihrer Freizeit lesen oder alle die auf der Suche nach neuen Leseeindrücken sind, können am „BookSpeedDating“ in die Bibliothek teilnehmen.

Auch erklingt in der Stadtbibliothek Musik von verschiedenen Künstlern wie zum Beispiel „Duo Zwey Zeyt & Freunde“, „Sambarata“ und „Breathing Punx“. Dazu gibt es leckeres Essen und Getränke.

Darüber hinaus werden den Gästen der Stadtbibliothek Lübeck an diesem Abend noch viele andere Aktivitäten geboten: Actionbound Rallye mit vielen wissenswerten und kuriosen Informationen, die die Stadtbibliothek Lübeck betreffen, Bücherflohmarkt für Groß und Klein, Führung durch die historischen Säle, Glücksrad, Malen und Basteln in der KiJuBi. Rund um die Uhr wird der Film "Lübeck 1866-1946 - eine Filmchronik“ von Hermann Pölking-Eiken und Linn Sackarnd gezeigt. Und natürlich findet die Preisverleihung für das schönste Bild des Fotowettbewerbes „Große und kleine Menschen in Lesesituationen“ statt.

Der Eintritt (bis auf das Essen und die Getränke) ist frei.

Die „Lange Nacht der Bibliothek“ auf einem Blick:

Kinder- und Jugendbibliothek

Zentralbibliothek

Musik in der Zentralbibliothek

+++


Zurück zur Übersicht